Vorteile eines Mietwagens

Wenn Sie ins Ausland reisen, können Sie sich auf eine Stadt beschränken und sie gründlich erkunden, oder Sie können ein oder zwei Wochen in mehreren Städten verbringen, um mehr von dem Land zu sehen und ein Gefühl für all das zu bekommen, was es ausmacht. Von Stadt zu Stadt oder von Provinz zu Provinz kann es große Unterschiede geben, so dass Sie durch das Herumreisen einen viel besseren Eindruck von der Kultur bekommen.

Wenn Sie z. B. den Kauf eines neuen Autos in Erwägung ziehen, können Sie das Modell, das Ihr Interesse geweckt hat, ganz unverbindlich ausprobieren. Wenn Sie ein Auto für ein paar Tage mieten, können Sie herausfinden, ob es Ihren Anforderungen an Größe und Fahrverhalten entspricht. Wenn Sie mehrere Fahrzeuge in Betracht ziehen, können Sie es zurückbringen und das nächste auf Ihrer Liste mieten. Das ist ganz einfach und gibt Ihnen die Möglichkeit, jedes Fahrzeug ausführlich zu testen. Auf diese Weise erhalten Sie bei einer Neuwagenanmietung ein vergleichsweise gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sie haben viele Möglichkeiten, sich im Land fortzubewegen, z. B. mit dem Bus, dem Zug, der U-Bahn oder auch mit Taxis, Rikschas oder Motorrollern. Wenn Sie in Dubai unterwegs sind und nach einer durchzechten Nacht in der Stadt einen sicheren, nüchternen Fahrservice oder einen Chauffeur brauchen, der Sie durch die Stadt chauffiert, können Sie auch das finden! Aber eine der besten Optionen für Reisen im Land ist es, ein Auto zu mieten.

Vorteile eines Mietwagens auf Reisen ins Ausland

Freiheit des Reisens

Öffentliche Verkehrsmittel sind auf Reisen nur sehr eingeschränkt nutzbar. Es kann sein, dass der Bus nicht in ländliche Gegenden fährt, wo Sie vielleicht einen Tempel oder eine historische Stätte finden, oder dass Sie drei oder vier Busse nehmen müssen, um dorthin zu gelangen, wenn es eine Haltestelle gibt. U-Bahnen gibt es in der Regel nur in Großstädten, und wenn es sie gibt, dann meist nur in einem eng begrenzten Gebiet. Züge helfen Ihnen, von Stadt zu Stadt zu kommen, aber sie bieten nur eine Haltestelle pro Stadt, so dass Sie sie nicht für Reisen nutzen können, sobald Sie angekommen sind. Reisebusse fahren auf einer festgelegten Route und nach einem festgelegten Fahrplan.

Wenn Sie ein Auto mieten, können Sie fahren, wohin Sie wollen und wann Sie wollen. Vergewissern Sie sich nur, dass Sie eine gute Autoversicherung haben, die Sie im Falle eines Unfalls absichert. Wenn es Ihnen an einem Ort zu langweilig wird, können Sie sofort losfahren, anstatt auf den nächsten fahrplanmäßigen Flug zu warten. Sie können über Nacht reisen, wenn die meisten öffentlichen Verkehrsmittel nicht fahren. Sie können zu abgelegenen Orten fahren, die mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht so leicht zu erreichen sind. Sie haben die ultimative Freiheit bei der Planung Ihrer Reise und können sogar Ihre Reiseroute während der Fahrt ändern.

Kostenersparnis

All diese Bus- und Bahnfahrten bedeuten nicht nur viel Zeitverlust, sondern auch viel Geld. Wenn Sie in der Stadt unterwegs sind und ein Taxi nehmen, können die Kosten astronomisch ansteigen. (Vergessen Sie, wie viel es kosten würde, ein Taxi zwischen Städten zu nehmen.) Mit einem Mietwagen können Sie viel Geld sparen.

Natürlich müssen Sie sich um das beste Angebot für Ihren Mietwagen bemühen, und die Wahl des Wagens hat einen großen Einfluss darauf, wie viel Sie letztendlich ausgeben. Aber mit einem Mietwagen sparen Sie im Durchschnitt so viel Geld, dass Sie sich vielleicht sogar ein Luxusauto leisten können und trotzdem im Budget bleiben. Oder Sie können diese Einsparungen einfach in ein schöneres Hotel, ein schöneres Restaurant oder mehr Ausflüge investieren. Achten Sie darauf, dass Sie die Kosten für Benzin, Versicherung und Parken einkalkulieren, wenn Sie einen Mietwagen mieten.

Neue Erlebnisse

Das Fahren in einem anderen Land kann Ihnen eine Reihe von neuen Erfahrungen bescheren, die zu großartigen Geschichten von Ihrer Reise werden. In Irland fahren Sie auf der linken Seite von schmalen Landstraßen, die durch Schafweiden führen oder sich um Berge und Klippen schlängeln. An manchen Stellen verengt sich die Straße auf eine Spur, und Sie müssen bei Gegenverkehr vorsichtig um einen Felsen herumfahren. In Frankreich fahren Sie auf der rechten Straßenseite und müssen mit starkem Verkehr und aggressiven Fahrern fertig werden. In Südkorea werden Sie auf Fahrer treffen, die mit Höchstgeschwindigkeit fahren und rote Ampeln wie Vorschläge behandeln – und die Polizei wird nicht mit der Wimper zucken.

Wenn Sie selbst mit dem Auto unterwegs sind, bekommen Sie einen viel besseren Eindruck von der Kultur des Landes und können viel mehr lustige Geschichten von Ihrer Reise erzählen.

Halten Sie sich nicht an die typischen Reiserouten, wenn Sie nach Übersee reisen. Machen Sie etwas Neues und gönnen Sie sich mehr Freiheit auf Ihrer Reise, indem Sie ein Auto mieten. Alles, was Sie tun müssen, ist, sich einen internationalen Führerschein zu besorgen, den Sie bei einer AAA unter Vorlage Ihres aktuellen Führerscheins machen können. Dann können Sie jedes beliebige Auto mieten und in fast jedes Land fahren – und Sie werden eine viel bessere Reise haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.